Natur bewegt e.V.   Barbarastr. 3-9/Block 7 > 50735 Köln > Tel. 0221-1707053 > info@naturbewegt.org
KlassenfahrtenSpielpädagogikMysteriöse Gerüchte

Mysteriöse Gerüchte um Schloss Burg (3.- 5. Schuljahr):

Faszinierendes Leben im Mittelalter

 

Bei diesem Programm lernen die Kinder nicht nur das mittelalterliche Stadtleben kennen, sondern sie werden auch Teil des bunten Burglebens, mit Gauklern, Händlern und Edelleuten. Bei einem Rollenspiel rund um die Burg wird allerdings nicht nur gehandelt, denn plötzlich macht ein unheilvolles Gerücht die Runde...

 

Durch das programmeröffnende Chaosspiel finden die Kinder am eigenen Leib heraus, wie die Bewohner einer Stadt früher lebten, und welche Berufe sie hatten. Dabei lernen sie auf „heißen Sohlen“ die Jugendherberge und den direkt dahinterliegenden Wald kennen. Bei einem spannenden Fantasy-Geländespiel geht es darum, ausreichend Vorräte für einen harten Winter zu sammeln. Ein Waldschrat ist den Kindern zunächst jedoch nicht friedlich gesonnen und macht ihnen „ordentlich Beine“!

 

Bei Einbruch der Nacht erzählt uns der Nachtwächter dann vom naturverbundenen Leben der Menschen im Mittelalter. Bei dieser Nachtaktion schärfen wir unsere Wahrnehmung und tanken Mut im dunklen Wald. Zum Abschluss gilt es, im Wald die geheimnisvolle Nachricht des Vogtes der Burg aufzuspüren. Können die Kinder das nahende Unheil von der Grafschaft Schloss Burg abwenden?

 

Beim 3-Tage Aufenthalt werden in Absprache Elemente des 5-Tage Aufenthalts ausgewählt.

 

Bitte buchen sie dieses Programm direkt über das Haus.

 

JH Solingen-Burg